Automatikgetriebe (Modellierdruck)

Das Modell zeigt, wie Druckunterschiede im Saugrohr (Lastzustand) über eine Membrane auf einen Steuerkolben wirken. Dieser beeinflußt die Schaltpunkte des Automatikgetriebes. Beim Verdrehen der Drosselklappe wird der Steuerkolben durch die Membrane bewegt. (Im Modell wirkt ein kleines, durchsichtiges Zahnrad über eine Zahnstange auf die Membrane).

Bestellnummer 227