Bedarfsgesteuerte Ölpumpe mit Saugstufe (V8)

In den neuen 6- und 8-Zylinder V-Motoren von Mercedes Benz kommt eine neu entwickelte Flügelzellen-Ölpumpe mit bedarfsgerechter Mengenregelung sowie zwei Kennfeldgesteuerten geschaltenen Druckstufen zum Einsatz.

Durch dieses Regelkonzept lassen sich Schmier- und Kühlstellen des Motors abhängig von Motorlast und Motordrehzahl absolut und insbesondere im Teillastbereich mit deutlich niedrigerer Antriebsleistung versorgen, als dies mit einer ungeregelten Pumpe möglich wäre. Die Pumpe lässt sich leicht durchdrehen.

Gut zu erkennen sind:

  • Regelkolben
  • Kaltstart-Schutzventil
  • Ventil Motorölpumpe
  • Rotor mit FlügelStellring
  • Zahnrad Ölpumpe

Bestellnummer 1342