Rücklicht mit Leuchtdioden (LED)

Im Gehäuse wurden, entsprechend der erforderlichen Beleuchtungsstärke und der gewünschten Lichtfarbe, eine bestimmte Anzahl von Dioden zu einer Baueinheit zusammengeschaltet. Durch diese Mehrfachbestückung wird die Ausfallwahrscheinlichkeit der Gesamtfunktion minimiert. Vorteile: LED’s verbrauchen wesentlich weniger Strom, haben nach ca. 2 Millisekunden ihre maximale Leuchtkraft erreicht und haben eine Lebensdauer von ca. 10000 Stunden.

Demonstration:

  • Anschluss an ein 12 Volt Netz mit Hilfe der schwarzen und roten Buchsen
  • Betätigen des Blinklichtes (grüner Taster)
  • Betätigen des Bremslichtes (grüner Taster)
  • Betätigen des Rücklichtes (grüner Taster)
  • Messung des jeweils fließenden Stromes mit Hilfe der Brücke

Bestellnummer 1316