Sechsgang-Frontgetriebe

  • Schalten der 6 Vorwärtsgänge durch Verschieben der Schaltmuffen
  • Schalten des Rückwärtsganges durch Verschieben des RW Rades
  • Kraftfluss in den verschiedenen Gängen
  • Erkennen der beiden Schongänge

Bestellnummer 466